Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine sanfte Therapieform zur Besserung von Lymphstauungen. Bei veranlagungs- oder krankheitsbedingter Trägheit des Lymphgefäßsystems; insbesondere nach Verletzungen und Operationen oder nach Tumorbehandlungen und Lymphknotenentfernungen kann es zu Ansammlungen von Gewebsflüssigkeit (Lymphe) kommen. Die manuelle Lymphdrainage bewirkt eine Leistungssteigerung des Lymphgefäßsystems, die Flüssigkeit kann besser abtransportiert werden und die Schwellungen können dadurch reduziert werden.
INDICE 6 Login
© 2001-2022 – Internetagentur – Wrocklage Werbewerkstatt